Die Live-Nacht Waiblingen geht in die sechste Runde

Rappelvolle Lokale, exzellente Musiker und beste Stimmung – die ersten fünf Live-Nächte in Waiblingen haben in den vergangenen Jahren voll ins Schwarze getroffen und für fünf famose Party-Nächte in der Stauferstadt gesorgt. Darum geht die Live-Nacht am Samstag, 21. Oktober, endlich in die sechste Runde. Unter dem Motto »Eine Stadt – eine Nacht – überall Live-Musik« verspricht der Veranstalter mit neun hochkarätigen Acts in acht Locations wieder jede Menge Party-Spaß – und das bis in die frühen Morgenstunden.

Neun Live-Musik-Acts rocken bis 2 Uhr – Drei Aftershow-Partys mit DJs bis 4 Uhr

Nachdem die neun Bands und Solo-Künstler um spätestens 2 Uhr morgens den Stecker gezogen haben, steigen im CBC Waiblingen,  in der Turmbar und im Iguana Bar & Grill bis 4 Uhr drei Aftershow-Partys mit DJ-Sets. Angeführt wird das Line-up mit dem »Who is Who« der regionalen Musikszene von Lokalmatador John Noville, der das Iguana mit Reggae und Soul wieder in einen Hexenkessel verwandeln wird. Im Kellergewölbe der Brasserie Sonne steht mit Firma Holunder eine Party-Band auf der Bühne, die mit ihrer energiegeladenen Bühnenshow voller Chart-Hits bereits zahllose Live-Nächte in anderen Städten gerockt hat. Mit jeder Menge Live-Nacht-Erfahrung ausgestattet ist auch der Solo-Künstler Paulo, der im Café Klatsch Akustik-Rock-und Pop spielt.

Gemütlich von Lokal zu Lokal schlendern und Musikprogramm zusammenstellen

Sauvage sorgt in der Turmbar mit Reggae, R‘n‘B, Soul, Calypso und Salsa für eine heiße karibische Party. Ein toller Singer-Songwriter bei der Live-Nacht Waiblingen ist Eddy Danco, der im Erdgeschoss der Brasserie Sonne Folk, Rock und Pop spielt und mit seiner kernigen Stimme begeistert. Die spielfreudige Rock-Band Live Rocking Five heizt den Gästen im Bobbys Irishpub mit rollenden Riffs ordentlich ein. Im CBC Waiblingen zieht Gravity mit Rock, Pop und Funk die Gäste des Abends auf die geräumige Tanzfläche und in Fidels Fritz im Kulturhaus Schwanen  interpretieren The Bring It Home Boys Charthits und Gassenhauer erfrischend neu. In der Teneria stehen Alex Papas feat. Wesley Dasilva mit Brasilian Pop und Latin Music für eine entspannte und lässige Atmosphäre.


Kurze Wege, eigenes Musik-Lieblingsprogramm & günstige Tickets

Dank kurzer Wege können die Live-Nacht-Besucher gemütlich von Lokal zu Lokal schlendern und sich ihr persönliches Musikprogramm zusammenstellen. Die Eintrittsbändchen, die freien Zugang zu allen beteiligten Lokalen und Live-Bands gewähren, gibt es in allen teilnehmenden Lokalen und und Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie bei der Tourist-Information i-Punkt, oder als E-Ticket auf der Homepage  "Ticket".

Live-Nacht Waiblingen Sa. 21. Oktober, 21 bis 4 Uhr, in neun Lokalen in Waiblingen, Tickets 9,- Euro zzgl. VVK-Gebühren im VVK, 12,- Euro an der Abendkasse.